TOP Ö 8: Einwohnerfragestunde

Seitens eines Einwohners wird angefragt, inwieweit es möglich sei, einen Bürgerwindpark auf Föhr zu errichten.

 

Frau Braun erklärt, dass bisher leider erfolglos diverse Versuche unternommen wurden, neue Windkraftanlagen auf Föhr genehmigt zu bekommen. Lediglich das Repowering der vorhandenen Altanlagen 2:1 sei möglich.

 

Auf Nachfrage, ob die Alteigentümer bei einem eventuellen Repowering verpflichtet werden könnten, die Bürger auf Wunsch zu beteiligen, erklärt Frau Braun, dass dies nicht möglich sei.