TOP Ö 8: Planung Sozialzentrum Amrum - Vorstellung durch Herrn Lothar Herberger

Der Bürgermeister übergibt das Wort an Herrn Herberger.

 

Alle sozialen Beratungen und Hilfestellungen auf Amrum werden im Moment durch verschiedene Dienste mit Sitz auf dem Festland bzw. auf den Nachbarinseln durchgeführt. Für die Beratungen, Therapien und Hilfsangebote gibt es keine festen Anlaufstellen oder Räumlichkeiten.

 

Die weiteren Ausführungen sind aus der Anlage (liegt dem Originalprotokoll bei) ersichtlich.

 

Herr Herberger regt an, zu diesem komplexen Thema eine Machbarkeitsstudie durch den Zweckverband in Auftrag zu geben; diese Studie würde von der Aktiv Region Uthlande mit 60 % bezuschusst.

 

Bgm. Müller bedankt sich bei Herrn Herberger für den Vortrag.